Urlaub in Tisens bei Kastelruth

Wanderung von Tisens zur TrostburgIm Westen von Kastelruth, auf 930 m Meereshöhe, liegt der kleine Weiler Tisens. Diese besonders sonnenverwöhnte Ortschaft punktet mit der Kirche zum Hl. Nikolaus mit der himmelblauen Decke im Inneren und dem bekannten Fresko des Heiligen Christopherus an der Außenfassade.

Tisens ist einer der zahlreichen beschaulichen Weiler der Urlaubsgemeinde Kastelruth und zählt mit nur rund 170 Einwohnern zu den kleineren Siedlungen in der Ferienregion Seiser Alm. Umgeben von weiten Wiesen und Wäldern ist die Ortschaft auch heute noch vor allem landwirtschaftlich geprägt. Auffallend in Tisens in Südtirol ist das äußerst gepflegte Erscheinungsbild der Häuser und Ställe, die in den Sommermonaten mit dem außergewöhnlich reichen Blumenschmuck, ein wunderbares Landschaftsbild ergeben. Zudem wissen Urlauber die erholsame Stille im Ort zu schätzen.

Unterkünfte

Sehenswert ist vor allem die Kirche im Zentrum des schmucken Weilers, die dem Heiligen Nikolaus geweiht ist und um 1353 erstmals erwähnt wurde. Die Kirche wurde im 16. Jh. vergrößert, die einstige Zwiebelkuppel wurde im Jahr 1886 durch einen Spitzhelm ersetzt. Weitum bekannt ist das Fresko des St. Christopherus, das sich oberhalb der Kircheneingangstüre befindet. Wunderschön und allemal eine Besichtigung wert ist auch das blaue Himmelszelt mit Sternen an der Kirchendecke im Inneren.

Dank der ruhigen Lage inmitten unberührter Natur schlägt in Tisens in den Dolomiten das Wanderherz wahrlich höher! Zum Wandern bieten sich einfache Touren in Richtung Kastelruth oder Radlmoos an. Auch die Unterkünfte selbst, kleinere Hotels und gemütliche Ferienwohnungen, sind ideal für einen ruhigen Urlaub in Tisens ganz im Zeichen der Natur.

Highlights


 

Dem Stress entfliehen? Kastelruth!

Erleben Sie erholsame Tage in Kastelruth am Fuße des Schlerns ...