Urlaub in Kastelruth in Südtirol

Blick auf die Kirche von KastelruthAm Fuße des mächtigen Schlern liegt die beschauliche Gemeinde Kastelruth, Heimat, der weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Kastelruther Spatzen und des Skistars Peter Fill. Der beliebte Ferienort zählt mit rund 6.500 Einwohnern zu den größeren Gemeinden des Landes.

Am Rande der Dolomiten, umgeben von stolzen Bergen, dichten Wäldern und bunten Wiesen finden sich in der Gemeinde Kastelruth auf einer Fläche von knapp 118 km² vielfältige Gelegenheiten zum Wandern, Klettern, Radfahren oder Bergsteigen. Besondere Anziehungskraft besitzt die idyllische und wunderschöne Hochfläche der Seiser Alm - und zwar nicht nur im Sommer sondern auch im Winter, wo sie sich in ein abwechslungsreiches und familienfreundliches Skigebiet und Langlaufparadies verwandelt.

Die besten Unterkünfte für 2018

Kastelruth verspricht jedoch nicht bloß grenzenlose Sport- und Freizeitaktivitäten in freier Natur, auch ein reichhaltiges kulturelles und kulinarisches Angebot kann das Dorf in Italien, ihr Eigen nennen. Überreste prähistorischer Siedlungen und römischer Wehranlagen, mittelalterliche Burgruinen und schmucke Ansitze, Kapellen und Kirchen sowie zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten gilt es zu erkunden. Ein Highlight in der Nachbargemeinde Völs, ist das bekannte "Schloss Prösels". Neben all den Naturschätzen und kulturellen Highlights, lockt die Feriengemeinde am Rosengarten auch mit originellen kulinarischen Veranstaltungen. 

Weitere Highlights:


 

ihr urlaub ist unsere Herzenssache

Ihre Suchanfrage